Mit Hund ins Ferienhaus an die Ostsee!

Ferienhaus Usedom mit Hund

Urlaub auf Usedom im Ferienhaus mit dem Hund

Ob Spaziergänge am Strand und durch Wälder oder ein Tag am Meer auf einem der vielen Hundestrände: Ein Ferienhaus an der Ostsee ist ideal für Hund und Mensch.

Ostsee Hundestrände

An den Hundestränden der Ostsee kann der Hund ausgiebig toben!

Ein Urlaub mit Hund stellt einige Voraussetzungen an den Urlaubsort und die Unterkunft. Ein Ferienhaus an der Ostsee bietet ideale Bedingungen, ganz privat einen entspannten Urlaub mit dem Vierbeiner zu verbringen. Die vielseitige Landschaft ist für ausgiebige Spaziergänge mit dem Hund hervorragend geeignet. In fast allen Regionen können sich Mensch und Hund an heißen Tagen auch einen ruhigen Tag am Hundestrand gönnen.

Ferienhaus Darß

In vielen Ferienhäusern auf dem Darß sind Hunde willkommen.

Ferienhaus an der Ostsee in Schleswig-Holstein

Die Region Angeln liegt zwischen der Flensburger Förde und der Schlei und zeichnet sich durch eine hügelige, seenreiche Landschaft aus. Der Ostseefjord Schlei mit seiner romantischen Landschaft, dem Falshöfter Leuchtturm und dem Wikingermuseum Haithabu bietet vielfältige Möglichkeiten für kurzweilige Aktivitäten. An der Einfahrt der Flensburger Förde hat der gusseiserne Falshöfter Leuchtturm 92 Jahre lang den Schiffen mit seinem Signalfeuer den Weg gewiesen. Ein Spaziergang zum Leuchtturm ist entspannend und bringt dem Hund genügend Auslauf. Der Leuchtturm bietet einen atemberaubenden Ausblick auf die weite Landschaft der Förde.

Ferienhaus Rügen mit Hund

Ferienhaus Rügen mit Hund

Mecklenburgische Ostseeküste

Auch die Mecklenburgische Ostseeküste bietet einige bestens für Hundebesitzer geeignete Urlaubsziele. Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft reicht von der Halbinsel Darß bis hin zur Insel Hiddensee. Eine weitläufige Küstenlandschaft, Dünen, Felder und Nadelwälder laden zu Wanderungen in der Natur ein. Der Darßer Wald grenzt im westlichen Bereich an die Ostseeküste. Dort ist der Wald noch naturbelassen, denn es erfolgt kein menschlicher Eingriff in die Natur. Auch auf den Ostseeinseln Usedom, Rügen und Hiddensee lassen sich erholsame Tage am Meer verbringen. Die Insel Rügen besticht nicht nur durch ihre Nähe zum Meer, sondern auch durch die beeindruckenden Kreidefelsen. Eine besondere Oase der Ruhe ist die Insel Hiddensee. Kein Autoverkehr stört hier die friedliche Stille und das Leben auf der Insel folgt seinem eigenen Rhythmus. Egal, ob im Sommer zur Badesaison oder im Herbst, wenn die Zugvögel die Insel auf der Durchreise belagern: Es lohnt sich immer, günstig ein Ferienhaus auf Hiddensee zu mieten!

Ostsee Urlaub mit Hund

Im Urlaub an der Ostsee darf der Hund nicht fehlen!

This entry was posted in Deutschland, News, Urlaub mit Hund and tagged . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>