Spaß im Schnee und Apres Ski: Urlaub im Ferienhaus in Sölden

Skigebiet Sölden

Winterurlaub im Skigebiet Sölden

Egal, ob Skitouren, Hüttenpartys, alpine Wanderungen oder kulturelle Aktivitäten: Ein Ferienhaus in Sölden offenbart den Reisenden die Reize des Ötztals.

Ferienhaus Sölden

Hüttenromantik im Ferienhaus in Sölden

Die flächengrößte Gemeinde Österreichs ist Sölden. In diesem Tiroler Schneeparadies betreiben auf einer Höhe von rund 1.370 m jedes Jahr viele begeisterte Urlauber ihren liebsten Wintersport und genießen den Ausblick auf die weiße Berglandschaft. Ein Ferienhaus in Sölden privat zu mieten, ist aus zweierlei Gründen attraktiv: Einerseits können die Reisenden auf der berühmten Venter Runde in den Ötztaler Alpen Skitouren unternehmen sowie andererseits in der alpinen Natur der Erholung frönen. Ferienwohnungen in Sölden bieten teilweise für 8 bis zu 12 Personen Platz und eignen sich daher in besonderem Maße für größere Gruppen. Partys oder Hüttengaudis zu Silvester können also auch innerhalb der eigenen vier Wände abgehalten werden. Günstige Unterkünfte befinden sich zum Beispiel in Längenfeld-Huben und in Zwieselstein.

Skigebiet Sölden

Das Skigebiet Sölden verspricht Mordsgaudi.

Anreise und empfehlenswerte Skigebiete

Besucher erreichen Sölden wahlweise mit dem Auto, der Bahn oder per Flugzeug. Die Anreise mit dem Pkw erfolgt von Deutschland aus über die A12 in Richtung Bregenz. Nach der Abfahrt Ötztal erreichen die Reisenden Sölden auf der B186 nach rund 35 km. Die Station Ötztal dient als Anlaufpunkt für alle Bahnreisenden. Für die weitere Reise können die Tirolurlauber den Linienbus in Richtung Obergurgl nutzen. Die Busfahrt ist – streng für sich genommen – bereits eine Sehenswürdigkeit: Der Bus passiert die atemberaubende Tiroler Bergwelt. Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Innsbruck.

Ferienhaus Sölden günstig mieten

Ein Ferienhaus in Sölden günstig von privat mieten.

Ein Ferienhaus in Sölden dient als Startpunkt für Touren durch die klassischen Skigebiete wie Rettenbach- und Tiefenbachgletscher. Diese verfügen über rund zehn Liftanlagen und diverse Skischulen. Weiterhin gelten die sogenannten BIG3 mit modernen Seilbahnanlagen als paradiesische Skisportgebiete. Der Gaislach- und Tiefenbachkogl sowie die Schwarze Schneide sind die prominenten Dreitausender der Region. Eine beliebte kulturelle Aktivität sind die Hannibal Gletscherschauspiele auf dem Rettenbachferner. Die Geschichte der Alpenüberquerung Hannibals wird hier modern inszeniert. Auf der Gaislachalm lockt hingegen die Mineralienschau des „Granaten Yeti“. Die Ötztaler Gleschterstraße oder die Ötzi-Fundstelle am Tiesenjoch stellen ebenfalls markante Highlights der Region Sölden dar.

Ferienwohnung Längenfeld

Rustikale Ferienwohnungen in Längenfeld.

This entry was posted in News, Österreich and tagged . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>