Ferienhaus auf Zudar: Rügens gemütliche Seite entdecken

Ferienhaus Zudar mieten

Ein gemütliches Ferienhaus auf Zudar preiswert mieten.

Wassersport oder Geschichte? Wer seinen Urlaub in einem Ferienhaus auf der Halbinsel Zudar verbringt, muss sich nicht entscheiden.

Ferienhaus Zudar mit Hund

Hunde sind in vielen Ferienhäusern herzlich willkommen!

Verträumt im Süden der Ostseeinsel Rügen befindet sich die geschichtsträchtige Halbinsel Zudar. In der nahezu unberührten Natur kann man den Alltag hinter sich lassen. Das Naturschutzgebiet Schoritzer Wiek ist ein Eldorado für jeden Naturliebhaber. Besonders ein Abstecher zur Vogelinsel Tollow, wo eine Kormorankolonie ihr Zuhause hat, beeindruckt die Reisenden. Wer bei seinem Badeurlaub getrost auf den Trubel der renommierten Ostseebäder wie Sellin oder Göhren verzichten kann, wird die Halbinsel Zudar lieben. Am nahezu unberührten Strand warten Hühnergötter, alte Pfeilspitzen aus Feuerstein sowie hübsche Muscheln darauf, entdeckt zu werden.

Ferienhaus Zudar preiswert privat

Die schöne Natur und Ruhe genießen.

Unberührte Natur im Ferienhaus auf der Halbinsel Zudar erleben

Aufgrund der idyllischen Lage empfiehlt sich die Anreise mit dem privaten Pkw. Ab Stralsund gelangt man über die neue Strelasundbrücke oder über den Rügendamm (Öffnungszeiten beachten!) zum Ferienhaus auf Zudar. Von April bis Oktober kann man alternativ die Autofährverbindung Stahlbrode-Glewitz nutzen. Gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen sowie Ferienhäuser am Meer kann man in dieser Region preiswert buchen. Von hier aus hat man es nicht weit zum kühlen Nass, um dem Wassersport zu frönen. Auch Feriengäste mit Hund sind herzlich willkommen.

Geschichtsliebhaber sind hier genau richtig

Im Jahr 1166 wurde Zudar das erste Mal urkundlich erwähnt, jedoch zeugen einige Hügel- und Hünengräber von einer viel älteren Geschichte. Direkt hinter dem Kirchhof der Halbinsel befindet sich aus jungslawischer Zeit des 11. und 12. Jahrhunderts ein gut erhaltener Burgwall. Der Legende nach soll der berüchtigte Seeräuber Klaus Störtebeker hier Zuflucht gefunden haben. Doch dies ist unwahrscheinlich, da der Burgwall zu seiner Zeit bereits verfallen war. Leider ist der Innenbereich der Burg nicht begehbar, da er mit Büschen zugewachsen ist. Ebenso geschichtsträchtig ist die Preußensäule am Palmer Ort, dem südlichsten Punkt der Insel Rügen. Hier sank im Jahr 1372 ein Pilgerschiff mit 90 Menschen an Bord, die sich auf einer Pilgerreise zur Sankt-Laurentius-Kirche nach Zudar befanden. Nach dieser Katastrophe verschwand der Wunderglaube an das dort befindliche Marienbild.

Ferienwohnung Zudar mieten

Auf Zudar eine Ferienwohnung mit Garten mieten.

This entry was posted in Deutschland, News and tagged . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>