Ein Ferienhaus in den Bernsteinbädern auf Usedom

Ferienhaus Usedom

Sonne, Strand und Meer. Perfekter Urlaub an der Ostsee auf Usedom.

Einen erholsamen Urlaub und abenteuerliche Tage verspricht ein Ferienhausin einem der Bernsteinbäder auf der beliebten Insel Usedom.

Ferienhaus Bernsteinbäder mieten

Frei und flexibel in einem Ferienhaus in den Bernsteinbädern Usedoms.

Bernstein ist ein klarer bis milchiger Stein aus fossilem Harz, bis zu 260 Millionen Jahre alt und zählt mit seiner sinnlichen Ausstrahlung zu den ältesten Schmuck- und Heilsteinen der Welt. An der schmalsten Stelle der Insel Usedom, wo die berühmten Bernsteinbäder Zempin, Koserow, Ückeritz und Loddin dicht nebeneinander liegen, kann das „Gold des Meeres“ öfter als anderswo gefunden werden. Deshalb bekamen die vier ehemaligen Fischerdörfer ihren Beinamen.

Ferienwohnung Usedom Koserow

Koserow ist bei Urlaubern sehr beliebt.

Die Perle der Bernsteinbäder: Ein Ferienhaus in Koserow

Es ist kein Problem, mit dem Auto über Wolgast oder Anklam auf die Insel Usedom zu fahren. Mit dem Zug reist man allerdings entspannter. Durch die zentrale Lage des Ostseebades Koserow lässt sich die gesamte Umgebung gut erkunden. Im Ort selbst sind die Koserower Salzhütten sowie die Wohn- und Arbeitsstätte des Malers Otto Niemeyer-Holstein mit Skulpturenpark und Malschule sehenswert. Auf dem Strand am Meer ist ständig etwas los. Wer einen Zeitraum erwischt, in dem eine Pflanzaktion im Klimawald Koserow stattfindet, der sollte dort eine Waldaktie kaufen. Den eigenen Baum kann man an Ort und Stelle dann sofort einsetzen.

Echtes Ostseefeeling in Ückeritz und Zempin

Ferienhaus Ückeritz privat

Ferienhaus in Ückeritz.

Die landschaftliche Anziehungskraft des Seebades Ückeritz liegt im Wechsel zwischen Flach- und Steilküste. Die Gegend besticht durch seine Natürlichkeit; das Naturschutzgebiet Wockninsee, der Gesteinsgarten und das Waldkabinett zeugen davon. Zwischen Segel- und Surfschule, Kletterwald, Minigolf, Angelteiche und Sportboothafen findet jeder, was sein Herz begehrt. Hier kann man eine private Ferienwohnung, auch mit Hund, preiswert buchen. Das kleinste Ostseebad auf der Insel Zempin hat ebenfalls durchaus Interessantes zu bieten. Im Vereinshaus „Uns olle Schaul“ gibt es eine Fischereiausstellung und einen Kolonialwarenladen von 1928, der originalgetreu rekonstruiert wurde. Im Küstenwald sind Reste der Abschussrampe der Flügelbombe V1 sowie die Gedenkstätte für Kriegsopfer zu besichtigen. Taun Fischer un sin Fru, zum Abschluss des Tages sollten Fischliebhaber in dieser Gaststätte einkehren. Sie erwartet ein uriges Ambiente sowie frisch zubereitetes Essen zu moderaten Preisen.

This entry was posted in Deutschland, News and tagged . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>