Ferienhaus Dänemark: Entspannter Urlaub mit Hund und Familie

Ferienhaus Dänemark mieten

Ein Ferienhaus direkt am Wasser in Dänemark ist ein Erlebnis für die ganze Familie.

Dänemark ist nicht nur für die kleine Meerjungfrau, sondern auch für seine gemütlichen Ferienhäuser berühmt. Ein Ferienhaus in Dänemark verheißt pure Erholung.

Ferienhaus Dänemark mit Pool

Bei Kindern besonders beliebt: ein Ferienhaus mit Pool.

In den zahlreichen Freilichtmuseen und Mittelalterzentren kann man sich im Urlaub in Dänemark gern einmal gut 1.000 Jahre zurückversetzten lassen. Es ist dabei nicht nur möglich, sie zu besichtigen, sondern man kann hier auch auf Zeit wohnen wie im Oldtidspark in Skerbek an der Küste von Jütland. Wer eine moderne Unterkunft bevorzugt, findet in Dänemark eine große Auswahl schöner Ferienhäuser. Das Urlaubsland besticht vor allem durch seine schier endlosen Küsten, viele Inseln und stille Buchten an Nord- und Ostsee.

Ferienhaus Dänemark mit Hund

Ein umzäuntes Ferienhaus in Dänemark ist ideal für Hunde.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele mit Hund und Familie

Seitdem die Dänen ihr restriktives Hundegesetz aus dem Jahre 1872 im Juli 2014 geändert haben, ist es auch für Vierbeiner eine unbeschwerte Freude, in einer privaten Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Dänemark Urlaub zu machen. Ein eingezäuntes Grundstück sowie die Nähe zum Meer und zum Strand verheißen Auslauf, frische Luft und ungestörten Badespaß. Zum Entdecken und Staunen gibt es in Dänemark außerdem immer etwas, insbesondere die Märcheninsel Fünen bezaubert mit romantischen Dörfern, Gutshöfen und Schlössern. Eine Empfehlung ist das Wasserschloss Egeskov mit Oldtimermuseum, wunderschöner Gartenanlage und einem Abenteuerspielplatz mit Hochseilgarten für Kinder. Die Inseln Lolland und Falster eignen sich wegen ihrer seichten Sandstrände wunderbar für kleine Kinder zum Baden und Planschen im milden Klima von Süddänemark. Eine Attraktion für die ganze Familie ist der Knuthenborg Safaripark auf Lolland.

Ferienhaus Dänemark mit Hund preiswert

Ein Ferienhaus in Dänemark mit Hund preiswert mieten.

Der Weg zum Ferienhaus in Dänemark

Zum Ferienhaus in Dänemark gelangt man von Hamburg aus auf der A7 in etwa 4-6 Stunden. Von Rostock aus verkehrt eine Fähre nach Falster und von Puttgarden beginnt die Überfahrt nach Lolland. Hunde sind auf den Fähren an der Leine zu halten und auch beim Besuch der Schlösser, Freizeitparks und Museen gelten gesonderte Bestimmungen. Ein Ferienhaus in Dänemark ist häufig das ganze Jahr über preiswert zu mieten und bietet eine wohlige Atmosphäre mit viel Platz sowie zusätzlich oft einem Garten, Pool oder Kamin.

Ferienhaus Dänemark privat

Preiswert und privat ein Ferienhaus in Dänemark mieten.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

This entry was posted in Dänemark, News. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>